Oktober 29, 2016

my philosophy

Hochzeit in den Bergen – Arlberg Hospiz

Brautpaar aus Köln, 5* Hotel am Arlberg, eine freie Trauung in den Bergen klingt nach einer wahnsinnig tollen Kombination.

Und das war es auch!

Ute und Daniel kennen die Region am Arlberg sehr gut und haben diese schöne Gegend für ihre Hochzeit gewählt.

Über 80 Gäste sind nur für die beiden aus Deutschland angereist und haben die Hochzeitsfeier zu etwas ganz Besonderem gemacht.

Beim Getting Ready wurde Ute von ihren beiden Trauzeuginnen und der Stylistin perfekt umsorgt, während Daniel sich im Zimmer seines Trauzeugen zurecht machte.

Ich mag diese besondere Stimmung beim Getting Ready, alle sind ein wenig nervös und aufgeregt, aber voller Vorfreude…

Und so war es auch bei Ute, als ihr Vater sie mit dem Brautstrauß abholte und sie den Weg zwischen den Gästen zu ihrem Bräutigam begleitete.

Die Trauung wurde von Susan Parth-Blackman sehr emotional und persönlich gestaltet.

Nach den Gratulationen wurde der „Hochzeitsburger“ angeschnitten und Ute und Daniel mit einer Fahrt in der Schaufel eines Radladers überrascht.

Für uns ging es dann weiter zum Paarshooting an den Maiensee. Leider gestaltete sich die Anfahrt dorthin etwas schwierig – unser Auto war im Schlamm festgefahren

Und es wurde ein weiterer Radlader benötigt, um uns rauszuziehen.

Anschließend konnte dann richtig gefeiert und gegessen werden.

In der Hospiz-Alm wurden die Gäste mit guten Weinen, Steaks und Riesenkaiserschmarren verwöhnt.

Bis frühmorgens wurden Ute und Daniel gefeiert.

Liebe Ute, lieber Daniel, vielen Dank für euer Vertrauen!

Floristik: Blumen Lisi, Landeck

Styling: Petra Wellenzohn, Paradies Haare 

Trauredner: Susan Parth-Blackman, Hochzeitsredner Tirol

Feier: Hospiz Alm, St. Christoph 

Hochzeit LechHochzeit ZürsHochzeit Zürs
Hochzeit Hospizalm

COMMENTS +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.